Advaita-Tantra Jahresgruppe

Avaita-Tantra vereint die indische Erwachenslehre des Advaita-Vedanta mit den Praktiken und der Philosophie von indischen Kundalini Tantra als Weg zur inneren Freiheit! 

 

 

Bewusste tantrische Praktiken in dieser Jahresgruppe beginnen mit der Schaffung eines offenen, nicht wertenden Raums, in dem die Teilnehmer ihre eigene Energie auf bewusste und fließende Weise ausdrücken, experimentieren und genießen können.

 

Im Jahrestraining widmen wir uns den unbewussten Blockaden im Energiesystem, die den Aufstieg der Kundalini einschränken. Wird das darin enthaltene energetische Potenzial freigesetzt und mithilfe der Kundalini-Energien auf eine höhere Bewusstseinsebene transzendiert, erleben wir eine völlig neue Dimension unseres Seins.

Tantra und Erleuchtung

Eine Betrachtung aus der Sicht von Advaita Vedanta (Ende des Wissens)

Download
Tantra und Erleuchtung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 287.5 KB


Wir werden:

  • Energie & Geist von Blockaden befreien
  • zur Befreiung des Kollektivs beitragen
  • Meditationen & Übungen für uns nutzen
  • Chakren reinigen & aktivieren
  • im gemeinsamen Feld wachsen & uns entwickeln

Der nutzen für dich:

  • freier Ausdruck deines Seins
  • mehr Klarheit & Kraft für dein Leben
  • kontinuierlicher Entwicklungsprozess in der Gruppe
  • Freilegung deiner Sexualkraft & Lebenslust
  • ein Gefühl von Unendlichkeit entfalten


Ist die Energie im Flow, wird der Geist klar und das Herz offen!


termine der Advaita-tantra jahreSgruppe & Kosten

24.-26. Juni
14. - 16. Oktober

09. - 11. Dezember

Eventhotel Friedrichshof

 

Kosten pro Seminar € 400,-

 

bei interesse kontaktiere mich:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.